Sie sind hier:

Ernährung

Bewegung

Wasser

BMI-Rechner

Wellnesscheck

Äußere Ernährung

Allgemein:

Startseite

Kontakt

Impressum

Ernährung

Ernähren Sie sich ausgewogen?

Die Risiken schlechter Ernährung:

Schlechte Ernährung ist oft mit gesundheitlichen Risiken verbunden:
* Ein geschwächtes Immunsystem, was zu häufigen Infektionen führt
* Osteoporose oder schwache Knochen
* Geschwächte Muskulatur und schlechte Hautstruktur, was zu vorzeitiger Alterung führt
Unabhängig von Ihrem Gewicht, der Höhe Ihres Einkommens oder Ihrem derzeitigen gesundheitlichen Zustand kann es sein, dass Sie nicht genügend Nährstoffe bekommen, wenn die Vielfalt und Qualität der von Ihnen gewählten Nahrungsmittel minderwertig ist. Eine ausgewogene Ernährung, die reich an Nährstoffen ist, wird dazu beitragen, dass Sie sich innerlich und äußerlich besser fühlen und auch besser aussehen.

Gute Ernährung = Vorbeugung

Die Fortschritte der Ernährungswissenschaften geben uns Einsichten, was ausgewogene Ernährung ausmacht:

1. Ausreichend Protein aus Soja, magerem Fleisch und Fisch ist wichtig zur Ernährung, zur Sättigung und zum Schutz der Muskulatur.
2. Farbenfrohes Obst und Gemüse liefern einzigartige pflanzliche Nährstoffe und Antioxidantien, mit denen Sie die Funktion der wichtigsten Organe Ihres Körpers stärken.
3. Ballaststoffe aus Obst, Gemüse und Vollkornprodukten sind wichtig für eine gute Verdauung.
4. Hochwertige Fischöle aus frischen Meeresfischen versorgen Ihren Körper mit guten Fetten.

Wenn Sie noch mehr über ausgewogene Ernährung wissen wollen, nehmen Sie doch einfach Kontakt mit mir auf.